Ungefährdeter Sieg der A-Mädels!

1. Pokalrunde wA1-Mädel – HSG Porta 26:7 (11:3) | 13.10.17 | wA1-Mädel


Zur 1. Pokalrunde konnten wir am Dienstag die HSG Porta in Hausberge begrüßen. Wieder stand uns nur eine Auswechselspielerin zur Verfügung. Da wir den Gegner bereits aus unserem 1. Saisonspiel kannten, wollten wir trotzdem einen Sieg einfahren!

Hier wäre mehr drin gewesen!

11.10.17 | wA1-Mädel


Zu unserem 4. Saisonspiel konnten wir am Sonntag den TuS SW Wehe im Schulzentrum Vlotho begrüßen. Wie auch bereits im letzten Spiel stand uns leider nur eine Auswechselspielerin zur Verfügung.

2. Heimsieg trotz schmalen Kaders!

3. Spiel wA1-Mädel – JSG PLQ Handball 29:13 (15:7) | 27.09.17 | wA1-Mädel


Zu unserem 3. Saisonspiel konnten wir am Sonntag die JSG PLQ Handball in der Sparkassen-Arena begrüßen. Das 1. Spiel hatte die JSG PLQ hoch verloren und auch, wenn wir nur eine Auswechselspielerin zur Verfügung hatten, wollten wir hier unbedingt wieder an die Leistung aus unserem 1. Spiel anknüpfen und den 2. Heimsieg einfahren!

1. Auswärtsspiel bringt 1. Niederlage

TuS Eintracht Oberlübbe - wA1-Mädel | 19.09.17 | wA1-Mädel


Zu unserem 1. Auswärtsspiel der Saison fuhren wir am Samstagnachmittag nach Oberlübbe. Wir wollten an die gute Leistung aus unserem 1. Spiel anknüpfen und den 2. Sieg einfahren. Verzichten mussten wir leider auf Carina, Michelle und Sophia, dafür wurden wir aber von Kira aus den B-Mädchen unterstützt. Vielen Dank Kira!

Derbysieg unserer A1-Mädels zum Saisonauftakt!

JH MBV - HSG Porta 28:5 (13:1) | 15.09.17 | wA1-Mädel


Zum 1. Saisonspiel empfingen unsere A1-Mädels am Samstag die HSG Porta in der Sparkassen-Arena. Somit kam es direkt im 1. Spiel zum Derby. Alle Mädels waren dementsprechend motiviert und wollten gewinnen!

Ansprechpartner

Trainer:
Laura Winkler
Axel Rosemeyer

Kontakt:
A1-Maedel(at)JH-MBV.de

Trainingszeiten

«

18.12.2017 - 24.12.2017

»


Diese Woche finden keine Spiele statt.

Galerie

Jugend Handball MBV
Stefan Mattausch
Böllingsbrink 7b
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 160 90908535
Telefax +49 5706 90039-41