15.09.17 // mA1-Jugend

Spitzenreiter nach dem ersten Spieltag!

Verbandsliga A-Jungen: A1 – HSG Rietberg-Mastholte 43:21(23:8)


Zum ersten Spieltag in der Verbandliga hatten wir das Team von HSG Rietberg-Mastholte zu Gast. Auf die Mannschaft waren wir schon in der Aufstiegsqualifikation zweimal getroffen. Beide Spiele konnten wir recht ungefährdet für uns entscheiden. So war der Optimismus für einen erfolgreichen Saisonauftakt vor der Partie auch recht groß.

Beide Teams starten sehr engagiert in die Partie, wobei typischer Weise für Auftaktbegegnungen, in den ersten Minuten noch nicht alles gelang. Nach einem 0:1 Rückstand schoben wir uns schnell auf 2:1 vorbei. Wir ließen aber noch einige gute Gelegenheiten ungenutzt. Daher blieb es in den ersten 5 Minuten bei einem knappen Vorsprung. Unsere Deckung war von Anfang an super im Spiel. Durch viel Beinarbeit wurden die Räume eng gemacht und der Gegner kam nur selten zu guten Einwurfmöglichkeiten. Da auch unsere Keeper auf dem Posten waren, blieb es in den ersten 15 Minuten bei einem Gegentor! Unser Angriff wurde mit zunehmender Spieldauer sicherer. Dank großer Spielfreude und Entschlossenheit im Wurfabschluß wurde der Vorsprung auf sagenhafte 14:1 ausgebaut. Mitte der ersten Halbzeit wurde bei uns kräftig durchgewechselt und durch die frischen Spieler konnten wir unser Spielniveau weiterhin hoch halten. Zur Halbzeit stand dann ein nie erwartetes 23:8 an der Anzeigentafel.

Besonders erfreulich war die zweite Halbzeit. Trotz der deutlichen Pausenführung wurde auch in diesen 30 Minuten mit vollem Elan weitergespielt. Der Vorsprung konnte kontinuierlich ausgebaut werden, wenn auch unsere Gäste zu mehr Torerfolgen kamen als noch in der ersten Halbzeit. Sie ließen während des Spiels sicherlich manchmal die Köpfe hängen, hielten aber auch in der zweiten Halbzeit ihren Einsatz hoch, sodass Ergebnis in der zweiten Hälfte nicht ganz so deutlich ausfiel. Endstand 43:21!!

Eine tolle Leistung, mit 100%igem Einsatz. So darf es gerne weiter gehen. Dank des hohen Sieges haben wir uns gleich an die Tabellenspitze gesetzt. Im nächsten Spiel treffen wir mit Bielefeld-Jöllenbeck auf einen echten Gradmesser und ein Team, das ebenfalls ihr Auftaktmatch gewonnen hat.

Gespielt haben(Tore): Leon Bachmann und Felix Ostermann super im Tor; Felix Renner (3), Lukas Oswald (5), Leon Knülle, Benito Fritzsch (6), Lukas Wiese (3), Jonas Neumann (2), Tim Kohlmeier (10), Matthias Windiks (7), David Derksen (4), Fabian Kurlbaum (3)

Quelle:
«

Spieltermine diese Woche

»


Diese Woche finden keine Spiele statt.

Galerie

Jugend Handball MBV
Stefan Mattausch
Böllingsbrink 7b
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 160 90908535
Telefax +49 5706 90039-41