05.10.17 // mA1-Jugend

Nach Sieg gegen Vreden auch im 4. Spiel ungeschlagen!

Verbandsliga A-Jungen: A1 – TV Vreden 38:32 (19:19)


Das Team aus Vreden kannten wir auch schon aus einem Qualispiel. Aufgrund mangelnder Chancenauswertung reichte es damals für uns nur zu einem Unentschieden. Das wollten wir jetzt besser machen.

Mit 38 eigenen Treffern konnten wir uns auch wieder auf unser Angriffsspiel verlassen. In der Deckung ließen wir jedoch in diesem Spiel die nötige Konsequenz zu häufig vermissen. Grundsätzlich hatten wir schon in der ersten Halbzeit das Spiel recht gut im Griff. Wir führten meistens mit 2-3 Toren. Eine doppelte Überzahl kurz vor der Halbzeit nutzten die Gäste aber souverän um aus einem 15:19 noch einen ausgeglichenen Halbzeitstand zu machen. Direkt nach der Halbzeit gingen sie sogar in Führung. Es folgte jedoch unsere stärkste Phase und aus einer guten Deckung heraus drehten wir das Spiel mit einer 27:20-Führung. Leider konnte dann Tim aufgrund einer Verletzung nicht weiter spielen. Da insbesondere Fabian aber einen treffsicheren Tag erwischt hatte, brachten wir den klaren Sieg am Ende verdient nach Hause. Wieder einmal eine geschlossene Mannschaftsleistung, bei der sich jeder in die Torschützenliste eintragen konnte.

Gespielt haben(Tore): Felix Ostermann als Rückhalt im Tor; Felix Renner (2), Leon Knülle (2), Benito Fritzsch (3), Jonas Neumann (2), Tim Kohlmeier (6), Matthias Windiks (3), David Derksen (2), Fabian Kurlbaum (11), Chris Bödecker, Bastian Südmersen (1), Jirko Langemeier (3)

Quelle:
«

Spieltermine diese Woche

»


Samstag, 21.10.2017

Heim
Gast
JSG Handball Ibbenbüren
mA1-Jugend
17:45 Uhr
Halle Bockraden, Michaelschule, 49477 Ibbenbüren

Galerie

Jugend Handball MBV
Stefan Mattausch
Böllingsbrink 7b
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 160 90908535
Telefax +49 5706 90039-41